3DBAVARIA - 3D Druck Dienstleister

Ihr 3D Druck Dienstleister für professionellen 3D-Druck. Wir unterstützen Sie bei der Fertigung hochwertiger Prototypen, Funktionsteilen und Kleinserien aus Kunststoff.

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Ich benötige einen Prototyp

Wir beraten und unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Technologie, des richtigen Materials sowie einer passenden Veredelung.

Ich benötige eine Kleinserie

Sie benötigen eine kleine oder mittlere Stückzahl (1 - 10.000 Stück) eines Kunststoffbauteils? Erfahren Sie hier, was eine 3D gedruckte Kleinserie ausmacht.

Online 3D Druck Kalkulator

Sie sind im Besitz von CAD Modellenl im Format .step, .stl oder .iges und wissen genau, was Sie benötigen? Dann nutzen Sie doch unseren
Online 3D Druck Kalkulator.

Ihre 3D Druckerei

Unsere 3D Druckerei umfasst die Herstellung von Prototypen, Funktionsteilen und Serienbauteile aus Kunststoff. Hierfür setzen wir hauptsächlich additive Fertigungsverfahren ein. Vor allem sind wir auf die Fertigung mit dem sog. selektiven Lasersintern (SLS), dem HP Multi Jet Fusion Verfahren (MJF) sowie der Schmelzschichtung (FDM) spezialisiert.

3D Druck Dienstleister

Kunden & Referenzen

Top Beratung; schnelle und zuverlässige Lieferung; Ergebnis wie gewünscht! Neue Projekte werden folgen...ein herzliches Dankeschön.
Sylvia Menailiuk
Kunde
Schneller Service, gute Qualität, guter Preis. Normalerweise bekommt man nur zwei dieser Eigenschaften, hier bekommt man alle drei.
Stefan Seifert
Kunde
Dank des professionellen Teams konnte ich nach langer Suche meinen ersten Prototypen umsetzen. In Zukunft werde ich weiterhin auf die Zusammenarbeit mit 3DBAVARIA setzen.
Marcel Kirchhof
Kunde
osram os logo
grupo antolin logo
consolinno logo
sennebogen logo
evopro Logo
Deutronic Logo
Emil Kiessling Logo
Clay Disinfect Logo

Unser Kerngeschäft

Component made of PA12

Rapid Prototyping

Unter Rapid Prototyping versteht man die Herstellung von Musterbauteilen direkt aus den vorhandenen 3D Konstruktionsdaten. Zur Fertigung werden dann meist additive Fertigungsverfahren verwendet. Das Ziel ist, möglichst schnell aus den zu Grunde liegenden Daten ein physisches Modell zu erzeugen. Fertigungszeichnungen oder -werkzeuge sind bei dieser Methode im Normalfall nicht notwendig. 

KV-Stack Holder für Messgeraäte der IBA Dosimetry

Kleinserien

Vor allem im Bereich der Kleinserien kann der 3D Druck seine Vorteile ausspielen. Denn anders als bei konventionellen Fertigungsverfahren sind keine kostenintensiven Werkzeuge notwendig. Dabei haben wir die Erfahrung gemacht, dass es vor allem für Serienbauteile bis ca. 500 Stück oftmals keine wirtschaftlichere Alternative zur Additiven Fertigung gibt. Unser On-Demand-Service reduziert zudem Ihre Lagerkosten.

Welche Vorteile bietet ein 3D Druck Dienstleister?

  • Knowhow/Technologieauswahl: Nach zahlreichen und erfolgreich abgeschlossenen Druckprojekten kann ein Dienstleister Sie bestens beraten und bietet professionelle Unterstützung.
  • Kostenersparnis: Unter Betrachtung des realen Gesamtaufwandes (Mensch, Maschine, Material) sind die Bauteilkosten bei einem Servicegeber wesentlich niedriger.
  • Kapazität: Ein 3D-Druck Service kann wesentlich mehr Bauteile in kürzerer Zeit fertigen.
  • Qualität: Durch die langjährige Erfahrung kann Ihnen ein Dienstleister 3D Druck Bauteile in einer äußerst hohen Qualität liefern.
  • Zeitersparnis: Indem Sie einen aufwändigen Prozess auslagern, sparen Sie und Ihre Mitarbeiter wertvolle Arbeitszeit

Unsere 3D Druck Technologien

3D Druck Verfahren gibt es viele, allerdings hat jedes auch seine Vor- und Nachteile. Es ist daher umso wichtiger, den richtigen Partner an seiner Seite zu haben. Denn nur dieser kennt die genauen Unterschiede der einzelnen Technologien. Zusammen mit unseren verschiedenen Materialien können wir eine große Bandbreite an Anwendungsfälle abdecken.

HP Multi Jet Fusion (HP MJF)

HP Multi Jet Fusion Anlage
Quelle: HP

Die jüngste unserer Technologien. Mit ihr lassen sich sehr gut Kleinserien und robuste Funktionsteile herstellen. Die Vorteile dieser Technologie:

  • Isotrope Bauteileigenschaften
  • Druckdichte Materialien
  • Sehr gute Detailtreue
  • Schneller Druckprozess

Selektives Lasersintern (SLS)

Im industriellen Umfeld ist das Selektive Laser Sintering am häufigsten eingesetzte 3D Druck Verfahren. Es eignet sich hervorragend für Prototypen und Funktionsbauteile. Die Vorteile des SLS Verfahrens:

  • Perfekt für eine nachträgliche Veredelung (Färbung, Oberflächenbehandlung)
  • Temperaturbeständigkeit (PA12, PA2200)
  • Preis/Leistung
  • Z.T. für den Lebensmittelkontakt geeignet

Schmelzschichtung (FDM)

Die günstige Alternative für große Bauteile und Kunststoffteile bei denen die Optik zweitrangig ist. Die Vorteile dieser 3D Druck Technologie:

  • Kurze Lieferzeit für Prototypen (ab 1 Werktag)
  • Auch für große Bauteile (bis zu 1.000mm)
  • Sehr große Materialauswahl
  • Günstige Kleinserien