Logo 3DBAVARIA

SLS - PA12



Auch bekannt als: PA2200, Nylon 12, Polyamid 12

Bauteil aus SLS - PA12

Max. Bauraum:

340 x 340 x 600 mm

Toleranzen:

+/- 0,3 mm

Kosten:

€ €

Lieferzeit:

5-6 Werktage

Material-Info

Bei diesem Material handelt es sich um einen echten Allrounder in der Additiven Fertigung. Es zeichnet sich durch hervorragende mechansiche Eigenschaften aus und besitzt zudem eine sehr gute Maßhaltigkeit. Der Unterschied zum normalen PA12 ist bedingt durch den Herstellungsprozess, welcher für eine höhere Kristallinität und einen höheren Schmelzpunkt beim SLS - PA12 sorgt.

Haptik und Optik:
Unbehandelte Bauteile sind weiß und besitzen eine leicht raue Oberfläche. Es stehen verschiedene Nachbehandlungsprozesse zur Verfügung, mit welchen glatte, homogene Oberflächen erreicht werden können.

Technische Dokumente:

Nachbearbeitungsprozesse

Gefärbte SLS Bauteile

Färben

SLS Bauteile können nach dem Druck gefärbt werden. Dabei kommt Textilfarbe zum Einsatz und unsere Farbpalette reicht von 31 Standardfarben bis hin zu 170 RAL Tönen.

graue 3D Druck Bauteile mit Finish

Gleitschleifen (Trowalisieren)

Durch das Gleitschleifen werden homogene und glatte Oberflächen erzielt. Dazu wird in einem Vibrationstrog mit Schleifsteinen ein gleichmäßiger Abrieb an den Bauteilen erzeugt.

Chemisches Glätten

Beim chemischen Glätten werden die Bauteile mit einem Lösemitteldampf behandelt. So werden Oberflächen erreicht, die der Qualität von Spritzgussbauteilen nahe kommen.

Technische Eigenschaften

Test Wert Methode
Zugfestigkeit 45 ± 3 MPa ASTM D527
Zugmodul 1700 ± 150 MPa ASTM D527
Reißdehnung 20 ± 5 % ASTM D527
Wärmeformbeständigkeit nach Vicat
- B/50

- A/50

163°C

DIN EN ISO 306
181°C DIN EN ISO 306
Wasseraufnahme
- 100°C, Wasserlagerung

- 23°C, 96% RF

- 23°C, 50% RF

1,93%

DIN EN ISO 306
1,33% DIN EN ISO 306
0,52% DIN EN ISO 306
Enflammbarkeitsklasse HB UL94

Die SLS Technologie

Die SLS Technologie ist unser vielseitigstes 3D Druck Verfahren. Es eignet sich bestens für die Herstellung funktionaler Prototypen, hochwertiger Funktionsteile und Kleinserien aus Kunststoff.

Weitere Materialien für das SLS Verfahren

TPU

Mit diesem thermoplastischen Elastomer der Shorehärte 90A lassen sich flexible Bauteile herstellen, die eine gute Haptik sowie eine hohe Verschleißfestigkeit besitzen.

Sie haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail: